logo
Veranstaltungen Gastlieger Jugendgruppe Tagebuch Gästebuch Links Impressum
Was bei uns
los ist
Training Wochenenden Boote Ausbildung und
Sicherheit
Betreuer

Mini- OK



Der OK ist ebenfalls ein Einmannboot, welches wir mit fortschreitender Größe und Können segeln. Ab 12 Jahren ist es möglich, diese Jolle zu fahren. Dabei segeln wir nur mit dem etwas kleineren Mini-Rigg. Dies hat im Gegesatz zum 8,25 m² großen Standart-Rigg einen kürzeren Mast und weniger Segelfläche. Damit ist der Mini-OK eine ideale Bootsklasse für den Jugendsport.

Der Rumpf ist 4,00 m lang und 1,42 m breit. Dabei wiegt das Boot segelfertig 72 kg. Es lässt sich schon richtig vermuten, dass das Segeln mit diesem Boot sehr anspruchsvoll sein kann und ebenfalls sehr sehr viel Spaß macht. Während der Mini-OK gerade zu DDR-Zeiten im Jugendsport sehr viel gesegelt wurde ist die Anzahl der OK- oder Mini-OK-Segler in den letzten Jahren dramatisch zurück gegangen. Er wurde durch die - im Gegensatz zum OK - olympische Einhandklasse Laser verdrängt.

Es lohnt sich, bei weiterem Interesse die Homepage der deutschen Klassenvereinigung zu besuchen.




Optimist

Mini OK

Laser

420er